Günni Verabschiedung - 20.09.2014

Heute haben wir unseren Gasparone alias Günther (Günni) nach einem kleinen Abschiedstraining in seine wohl verdiente Volti-Rente geschickt. Obwohl wir wissen, dass er uns immer zur Verfügung steht, wenn mal wieder Not an Pferd ist, fällt der Abschied doch schwer! Wenigstens ihm wurde die Trennung mit einem großen Fresskorb versüßt! Wir sind Steffi super dankbar, dass sie uns ihr Pferd in diesem Jahr zur Verfügung gestellt und uns immer unterstützt hat! Wir sind super froh, dass wir mit unserem kleinen, schwarzen, launischen, Charakterpferd so eine tolle Saison verleben durften! Vielen Dank Günni!